Kurs-Nr: MG-ESP 17/02

Prüfung zum Entspannungspädagogen

Leitung: Sabine Söllner
Kursgebühr: 110,00 €
Beginn: 17.12.2017
Ende: 17.12.2017
Zeiten: So 10:00-17:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Prüfung zum Entspannungspädagogen

im Rahmen zur Ausbildung zum Entspannungspädagogen

Ausgebildete Entspannungspädagogen / Entspannungstrainer verfügen über ein breites Spektrum an Entspannungs- und individuellen Beratungsmethoden, um bei präventiven Maßnahmen, sowie in 1 zu 1 Situationen, Techniken zu vermitteln und auch Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Ausbildungsaufbau und Module (die Reihenfolge der Kurse ist frei wählbar): Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Entspannungstherapie + Prüfung

Ausbildungsaufbau:

PMR progressive Muskelrelaxation (32 Std.)

AT Autogenes Training (32 Std.)

EST Entspannungstherapie (15 Std.)

Die Reihenfolge der Kurse ist frei wählbar.

ESPP Prüfung zum Entspannungspädagogen

Sabine Söllner

- Entspannungspädagogin, Feldenkrais - Sport- und Gymnastiklehrerin

ANMELDEFORMULAR

*Angaben erforderlich!