Kurs-Nr: H-HR 18/ 01

Handrehabilitation [18 FP]

Leitung: Barbara Dopfer
Kursgebühr: 210,00 €
Beginn: 17.03.2018
Ende: 18.03.2018
Zeiten: Sa 09:00 - 18:00 Uhr
So 08:30 - 15:30 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Die physiotherapeutische Behandlung nach Handverletzungen unterliegt eigenen Gesetzmäßigkeiten. Im Rahmen des Kurses werden diese an unterschiedlichen Erkrankungen theoretisch und praktisch erläutert.

  • Befundaufnahme nach ICF
  • Anatomie, Pathophysiologie, OP-Techniken und Nachbehandlung von:
  • distale Radiusfraktur, Metacarpalefrakturen der Langfinger und des Daumens, Beugesehnendurchtrennungen, M. Dupuytren und das Complex Regional Pain Syndrom = M. Sudeck
  • physiotherapeutische Behandlungskonzepte 
  • Anbahnen von physiologischen Handfunktionen
  • Narbenbehandlung
  • Handtrainingsgeräte
  • Eigenübungsprogramm
  • Das praktische Üben der Kursinhalte wird betont

Zielgruppe: PT, ET

 

 

 

Barbara Dopfer

• seit 1988 Physiotherapeutin, Manualtherapeutin
• seit 18 Jahren in der Handtherapie tätig
• seit 2002 PNF Fachlehrerin, seit 2004 IPNFA Instruktorin
• diverse Fortbildungen auf orthopädischem und neurologischem Gebiet.

Freie Mitarbeiterin in einer Praxis für Physiotherapie und Handrehabilitation in München - zertifizierte Handtherapeutin (DAHTH), IPNFA advanced Instruktorin

ANMELDEFORMULAR

*Angaben erforderlich!